Der Königsforst

...zwischen Köln, Bergisch Gladbach und Rösrath ist im Bereich des Staatsforsts seit der Jahrtausendwende Naturschutzgebiet. Gemeinsam mit Brücker Hardt, Kurtenwald, Grünewaldteich, Hollersch Loch und Schreibershove bildet er den zweitgrößten Teilraum der Heideterrasse. Die Inseln von Eichen-Buchenwäldern, Heidemoorresten, Quellen und Bachauen machen ihn heute aus...
18.09.2021, 23:25 Uhr
Wanderherde pendelt zweimal jährlich auf der Bergischen Heideterrasse zwischen Wahner und Dellbrücker Heide...
Dösende Wildschweine - Attraktion von Wildparks gerade bei Kindern. Viel interessanter aber ist ihre Beobachtung in der freien Landschaft
13.09.2021, 15:37 Uhr
Die Rückkehr dieser Schlüsselart ist ein Glücksfall für unsere Ökosysteme...ihre Verfolgung trägt bereits absurde Züge, besonders im Zusammenhang mit Afrikanischer Schweinepest...
Übersicht über Frankenforst Südwest mit Abgrenzung der Teilflächen, Höhenlinien und Schutzgebietsgrenze
10.09.2021, 22:25 Uhr
Machbarkeitsstudie der Stadt Bergisch Gladbach für eine Feuerwache findet keine formalen Planungshindernisse, Stellungnahme des Bündnis Heideterrasse enthält Hinweise auf zwei gesetzlich geschützte und gefährdete Lebensraumtypen...
Sumpfschrecke im Königsforst
27.08.2021, 12:23 Uhr
Die hochgradig gefährdeten Arten Sumpfschrecke und Wiesengrashüpfer konnten im Naturschutzgebiet Königsforst festgestellt werden...
Kleiner Blaupfeil im Königsforst
17.08.2021, 13:53 Uhr
Die stark gefährdeten Arten Blauflügelige Ödlandschrecke und Kleiner Blaupfeil profitieren vom Absterben der Fichtenplantagen...
Einträge 1 bis 5 von 216 insgesamt