Der Königsforst

...zwischen Köln, Bergisch Gladbach und Rösrath ist im Bereich des Staatsforsts seit der Jahrtausendwende Naturschutzgebiet. Gemeinsam mit Brücker Hardt, Kurtenwald, Grünewaldteich, Hollersch Loch und Schreibershove bildet er den zweitgrößten Teilraum der Heideterrasse. Die Inseln von Eichen-Buchenwäldern, Heidemoorresten, Quellen und Bachauen machen ihn heute aus...
Grünwaldteich mit zahlreichen Blütenpflanzen auf Standorten abgestorbener Fichtenforste
26.07.2021, 21:26 Uhr
Wo die Fichtenplantagen abgestorben sind, holt sich die biologische Vielfalt ihren Raum zurück - solange es der Förster zulässt...
Aufforstung verhindert Waldentwicklung sogar in der Naturwaldzelle des Naturschutzgebiets Königsforst
26.07.2021, 19:59 Uhr
Gerade im Königsforst werden die massiven Fehler sichtbar, die in landeseigenen Wäldern gemacht werden - auf Kosten der Steuerzahler und der biologischen Vielfalt...
Flehbachdamm mit vorgelagerter Rückhaltezone
15.07.2021, 21:04 Uhr
Landesregierung und viele Kommunen verweigern sich laut BUND der Renaturierung unserer Gewässer und einer nachhaltigen Reduzierung des Flächenverbrauchs...Königsforst ist ein Negativ-Beispiel...
Wanderherde im Tiefenbruch im Jahre 2009
23.06.2021, 17:38 Uhr
Auch in 2021 wandert die Herde des Ziegenhof Stumpf von der Wahner Heide aus zur Dellbrücker Heide und durchquert dabei mehrere Heideterrassengebiete, um die Biotopvernetzung zu verbessern...
Gartenschläferausstellung im Turmhof
04.06.2021, 23:11 Uhr
Bis einschließlich Juli am Wochenende zu besichtigen...
Einträge 1 bis 5 von 211 insgesamt